fbpx

Installieren von MemberMouse

Um das MemberMouse-Plugin zu aktivieren und zu verwenden, müssen Sie über eine aktive Lizenz verfügen. Dieser Artikel führt Sie durch den Prozess der Erstellung einer Lizenz und der Aktivierung des MemberMouse-Plugins.

Bevor Sie loslegen...
Registrieren Sie Ihre Website-URL bei MemberMouse

Bevor Sie versuchen, die MemberMouse-Plattform zu aktivieren, müssen Sie die URL Ihrer Hauptseite im Abschnitt Lizenzverwaltung auf der Seite Mein Konto.

1. Melden Sie sich mit dem Benutzernamen und dem Kennwort an, das Sie beim Kauf Ihres MemberMouse-Kontos erstellt haben, und gehen Sie zu Dashboard und klicken Sie auf das Mein Konto tab.

2. In der Lizenz-Management im oberen Bereich der Seite sehen Sie, dass eine Lizenz für Sie mit der Standard-URL http://yoursitegoeshere.com.


3. Klicken Sie auf "Bearbeiten". in der Spalte Autorisierte URL. Dadurch wird das URL-Feld editierbar.

4. Im Autorisierte URL geben Sie die URL für Ihre WordPress-Website ein. Es ist wichtig, dass die von Ihnen eingegebene URL genau mit der URL Ihrer WordPress-Website übereinstimmt. Um sicherzustellen, dass Sie die URL richtig eingeben, loggen Sie sich am besten in Ihre WordPress-Website ein und gehen Sie zum Menü Seite Allgemeine Einstellungen und kopieren Sie die WordPress-Adresse (URL).

5. Sobald Sie Ihre URL eingegeben haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern", um sie zu speichern. Sie sollten eine Meldung sehen, dass die Lizenz erfolgreich aktualisiert wurde. Jetzt können Sie das MemberMouse-Plugin auf Ihrer WordPress-Website aktivieren.

Installieren des MemberMouse-Plugins
LESEN SIE DIES VOR DER INSTALLATION

Installieren Sie MemberMouse auf einem lokalen Rechner?
Wenn ja, befolgen Sie diese Anweisungen Anweisungen für die lokale Installation von MemberMouse.
  1. Laden Sie die neueste Version des MemberMouse-Plugins herunter und speichern Sie sie an einem Ort auf Ihrem Computer, an dem Sie sie später wiederfinden können.

  2. Loggen Sie sich in Ihre WordPress-Website ein und gehen Sie zur Seite Plugins Seite.

  3. Klicken Sie auf die Neu hinzufügen am oberen Rand der Seite.



  4. Auf der Seite Plugins hinzufügen klicken Sie auf die Schaltfläche Plugin hochladen oben auf der Seite, und der Upload-Bereich wird angezeigt.



  5. Sobald der Upload-Bereich erscheint, klicken Sie auf die Schaltfläche Datei auswählen und navigieren Sie zu dem Ort, an dem Sie das MemberMouse-Plugin gespeichert haben, und wählen Sie die Datei membermouse.zip.



  6. Sobald Sie die Datei membermouse.zip ausgewählt haben, können Sie auf die Schaltfläche Jetzt installieren Taste.



  7. Auf den meisten Servern können Sie durch Klicken auf die Schaltfläche Jetzt installieren startet den Vorgang automatisch. Unter bestimmten Umständen sind jedoch zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen erforderlich, um Plugins hochzuladen, und WordPress fragt Sie nach Ihren FTP-Anmeldedaten. Füllen Sie einfach die erforderlichen Felder mit Ihren FTP-Informationen aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter Taste.



  8. Sobald Sie auf Installieren oder Fortfahren klicken, beginnt der Upload- und Installationsvorgang. Nach ein paar Sekunden ist der Vorgang abgeschlossen. Um den Vorgang abzuschließen, klicken Sie auf die Schaltfläche Plugin aktivieren Taste, um MemberMouse zu aktivieren.



  9. Nachdem das Plugin aktiviert wurde, werden Sie auf die WordPress-Plugin-Seite weitergeleitet, wo Sie überprüfen können, ob die Installation erfolgreich war, und alle Ihre anderen Plugins sehen können.

  10. Und schließlich sollten Sie den Cache von Plugins oder den Server-Cache löschen. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Server alle alten Versionen Ihrer Dateien freigibt und neue einspielt.

    In manchen Fällen wird ein gelber Balken mit einer Meldung angezeigt, die besagt, dass MemberMouse den Cache nicht verwenden kann.


MemberMouse verwendet ein Verzeichnis auf Ihrem Server zum Zwischenspeichern von Dateien, um die Leistung zu erhöhen. Wenn diese Meldung angezeigt wird, bedeutet dies, dass MemberMouse aufgrund eines Berechtigungsproblems nicht in dieses Verzeichnis schreiben kann. Um dies zu korrigieren und MemberMouse die Nutzung des Cache-Verzeichnisses zu ermöglichen, klicken Sie auf die Schaltfläche Klicken Sie hier, um dies zu korrigieren Link. Je nach Konfiguration Ihres Servers kann WordPress Sie nach Ihren FTP-Zugangsdaten fragen, um fortzufahren.

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel

Sie können die gesuchte Antwort nicht finden?

Wenden Sie sich an unser Customer Success Team
Kontaktieren Sie uns!